Lied der Woche

Mit dem "Lied der Woche" veröffentlichen wir jede Woche ein neues Lied aus unserer Reihe "Der ganze Hugo Wolf" auf unseren Plattformen (YouTube, Facebook) sowie auf unserer Webseite www.ihwa.de. Ergänzt wird der musikalisch-visuelle Genuss um Informationen rund um dieses Lied von Hugo Wolf, sodass hier nach und nach eine umfassende und informative Mediathek der Lieder unseres Namenspatrons entsteht. Wir wünschen viel Freude damit!

(Alle "Lieder der Woche" wandern auch in unsere Mediathek und können HIER gerne immer wieder angeschaut werden!)

LIED DER WOCHE 55

Der verzweifelte Liebhaber

Ludwig Mittelhammer (Bariton)
Marcelo Amaral (Klavier)

Das Video entstand im Rahmen der Reihe "Der ganze Hugo Wolf" am 12. März 2016 im Kammermusiksaal, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Künste Stuttgart (Der ganze Hugo Wolf I).

 

LIEDTEXT:
Studieren will nichts bringen,
Mein Rock hält keinen Stich,
Meine Zither will nicht klingen,
Mein Schatz, der mag mich nicht.

Ich wollt’, im Grün spazierte
Die allerschönste Frau,
Ich wär’ ein Drach’ und führte
Sie mit mir fort durchs Blau.

Ich wollt’, ich jagt’ gerüstet
Und legt’ die Lanze aus,
Und jagte alle Philister
Zur schönen Welt hinaus.

Ich wollt’, ich läg’ jetztunder
Im Himmel still und weit
Und fragt’ nach all’ dem Plunder
Nichts vor Zufriedenheit.

TEXTDICHTER: Joseph von Eichendorff (1788–1857)

KOMPOSITIONSJAHR: 1888

INFOTEXT von Susan Youens (deutsche Übersetzung: Dr. Corenlia Weidner):

Der von Armut geplagte Dichter in Der verzweifelte Liebhaber entträumt sich in seinen Sorgen in die verschiedensten Phantasien: mal ist er ein Drache, der mit dem allerschönsten Mädchen (das sehr viel entgegenkommender ist als seine Liebste) davonfliegt, mal ist er ein mächtiger Krieger, und schließlich träumt er von glücklichem Schlaf. Die erträumten Flüge von Ort zu Ort führen bei Wolf zu ständigen harmonischen Umschwüngen zwischen einander weit entfernten tonalen Bereichen.


The poverty-stricken student-poet of Der verzweifelte Liebhaber escapes his cares in multiple fantasies of being a dragon and flying with the most beautiful maiden in the world (more accommodating than his sweetheart), of being a mighty warrior, and finally, of contented sleep. The imaginary flights from place to place impelled restless harmonic shifts to distant tonal realms from Wolf.

upcoming
Juni 2021
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Gallery
Follow Us