Wiener Lieder von Ferdinand Raimund bis André Heller

Im Januar 2019 begeisterte der Bassist Günther Groissböck das Stuttgarter Publikum mit seiner  Interpretation der Schubert’schen Winterreise. Dass der heimatverbundene Niederösterreicher auch den »Wiener Ton« beherrscht, hat er als Ochs in Richard Strauss’ Rosenkavalier bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Nun widmet er einen ganzen Abend dem sogenannten »Wiener Lied« und hat mit den Philharmonia Schrammeln wahre Experten dieses Genres an seiner Seite. Ein beschwingter Start ins Jahr 2022!

Wie in der vergangenen Saison starten wir nicht unmittelbar mit einem direkten Online-Kartenvorverkauf, da wir wieder nicht absehen können, unter welchen Bedingungen, mit welchen Abständen und Auflagen etc. im Herbst 2021 Veranstaltungen stattfinden können. Sie haben aber ab sofort die Möglichkeit, sich für dieses Konzert vormerken zu lassen und Karten zu reservieren. Wir informieren Sie dann rechtzeitig über die für dieses Konzert geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen und werden Ihnen kurz vor dem Konzerttermin Ihre Karten mit weiteren Informationen zukommen lassen. Die Modalitäten des Kartenverkaufs werden regelmäßig an die aktuelle Situation angepasst. Sie können uns Ihren Reservierungswunsch telefonisch (Tel. +49.711.72233699), per E-Mail (karten@ihwa.de) oder über das unten stehende Online-Formular mitteilen.

GÜNTHER GROISSBÖCK, Bass
PHILHARMONIA SCHRAMMELN

Name*
E-Mail Adresse*
Anzahl Karten*
Ihre Nachricht
abschicken

* Pflichtfelder

Details

16. Januar 2022

18:00

Weißer Saal, Neues Schloss Stuttgart

Kartenpreise

30 €

IHWA-Mitglieder

25 €