Lieder von Kamala Sankaram, Chen Yi, Gustav Mahler, Arnold Schönberg, Ilse Weber, Kurt Weill, Olivier Messiaen, Xavier Montsalvatge, Theodoro Valcarcel, Uigurische Auftragskomposition (Uraufführung) u. a.

IHWA-LiedLOUNGE: Meet the artists mit Fleur Barron und Kunal Lahiry am Sonntag, den 8. Mai um 10.30 Uhr (www.liedbuehne.de):

In dieser LiedLOUNGE berichten FLEUR BARRON und KUNAL LAHIRY über ihr spannendes Liedprogramm "The Power and the Glory", das sie am 15. Mai im Hospitalhof Stuttgart zeigen.
In diesem sehr persönlichen Programm durchleuchten die britisch-singapurische Mezzosopranistin und der amerika­nisch-indische Pianist ihre eigene Kolonial­­geschichte in der Musik und Poesie der letzten 150 Jahre aus verschiedenen Blickwinkeln. In der LiedLOUNGE berichten sie, warum ihnen dieses Programm so wichtig ist und warum Liederabende im 21. Jahrhundert mehr sein sollten als "nur" schöne Musik

In ihrem außergewöhnlichen und facettenreichen Liedpogramm „The Power and the Glory“ durchleuchten FLEUR BARRON und KUNAL LAHIRY ihre Kolonialgeschichte durch Musik und Poesie der letzten 150 Jahre aus verschiedenen Blickwinkeln. In den Liedern dieses Programms geht es um die Suche nach Identität auf dem Höhepunkt des British Empire. Als Künstler mit doppelter, asiatischer und westlicher, Herkunft fühlen sich Fleur Barron und Kunal Lahiry mit vielen dieser Werke persön­lich verbunden und hoffen, dass die Schönheit und Komplexität dieser Stücke es möglich macht, unbequeme Themen unserer Vergangenheit und Gegenwart mit Einfühlungsvermögen und Verständnis zu erkunden.

So geht es in einigen Liedern um eine dominante Macht, die eine Identität aufzwingt, wo sie nicht hingehört, während andere Werke die Kämpfe unterdrückter Stimmen wiedergeben. Andere Lieder handeln von Heimat und Vaterland, Zugehörigkeit und Freiheit – und bekommen in diesen Tagen eine bedrückende Aktualität. So wurde in Zusamenarbeit mit der von Barbara Hannigan ins Leben gerufenen Initiative »Momentum: our future, now« wurde für dieses Konzert eine neue Liedkomposition bei einer uigurischen Komponistin in Auftrag gegeben.

Für die Vorfreude und Neugier: Diese beiden Videos geben einen ersten Vorgeschmack auf ein außergewöhnliches Liedprogramm mit zwei fantastischen Künstlern:

https://youtu.be/9hK35lWZiY0
https://youtu.be/UNiZasyeIds

Die Sicherheit und Gesundheit unseres Publikums sowie der auftretenden Künstler*innen hat bei allen Veranstaltungen der IHWA nach wie vor oberste Priorität! Wir schließen uns daher den Empfehlungen der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg an und möchten Sie dringend bitten, im eigenen Interesse und auch im Interesse der anderen Konzert­besucher*innen in den Veranstaltungen der IHWA auch weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen!

Wir behalten uns auch vor, vom Hausrecht als Veranstalter Gebrauch zu machen und das Tragen einer Maske verpflichtend einzufordern, sollte uns dies angesichts der jeweils aktuellen Entwicklung der Pandemie erforderlich erscheinen. Wir hoffen aber, dass dies nicht nötig sein wird – und dass auch Sie uns beipflichten werden, dass das Tragen einer Maske im Moment noch ein sehr sinnvolles, wirksames und dabei so einfaches Mittel ist, um sich selbst und andere vor einer Ansteckung zu schützen, damit alle mit einem guten und sicheren Gefühl die Konzerte genießen können. Außerdem werden wir bis auf Weiteres im Konzertsaal mit Abstand platzieren.

FLEUR BARRON, Mezzosopran
KUNAL LAHIRY, Klavier

Name *
E-Mail Adresse *
Straße *
Hausnummer *
PLZ *
Ort *
Anzahl Karten *
Ihre Nachricht
abschicken

* Pflichtfelder

Details

15. Mai 2022

18:00

Paul-Lechler-Saal, Hospitalhof Stuttgart

Kartenpreise

28,00

IHWA-Mitglieder

24,00

Freie Platzwahl.

Reservix Logo dtp web rgb font orange 180704

 

In Zusammenarbeit mit

In Zusammenarbeit »Momentum: our future, now«, einer Initiative von Barbaa Hannigan