PREISTRÄGERKONZERT

Es zählt zu den schönsten und spannendsten Aufgaben der Hugo-Wolf-Akademie, im Internationalen Wettbewerb für Liedkunst alle zwei Jahre den sängerischen Nachwuchs kennenzulernen und die herausragendsten Leistungen mit einem renommierten Preis zu küren. Zahlreichen Interpretinnen und Interpreten war die Auszeichnung bereits ein wichtiger Baustein ihrer Karriere und dies nicht nur auf dem Liedpodium. In der Wettbewerbsausgabe von 2018 fiel die Entscheidung nicht schwer: Der russische Bariton Mikhail Timoshenko und die Pianistin Elitsa Desseva eroberten mit Charme, Humor, seltener Klangkultur sowie beeindruckendem Gestaltungsvermögen die Herzen des Publikums und überzeugten die Jury von ihrem Können. Nun kehrt das Liedduo zurück und bedankt sich mit einem Preisträgerkonzert für die Zuneigung der Stuttgarter. Die höchste Anerkennung sei, so sagt das sympathische Duo, wenn das Publikum sich zurücklehne und einfach genieße. Das sollte bei ihrem Liedrezital am Ort ihres Wettbewerbsgewinns, der Stuttgarter Musikhochschule, tatsächlich nicht schwer fallen.

MIKHAIL TIMOSHENKO, BASSBARITON
ELITSA DESSEVA, KLAVIER

Details

21. November 2019

19:30

Kammermusiksaal, Musikhochschule Stuttgart

Konzerteinführung

18:45

Kartendaten
Kartendaten © 2019 Google
KartendatenKartendaten © 2019 Google
Kartendaten © 2019 Google
Karte
Satellit
500 m 

Kartenpreise

€ 24/18/12

IHWA-Mitglieder

€ 19/14/10

Auch im Abonnement erhältlich.

Zum Kartenverkauf:

Reservix Logo dtp web rgb font orange 180704